Menu
Menü
X

14.06.2022, Mainz

Musikalische Abendandacht

  • Termin:
  • In Kalender übernehmen
  • Drucken
  • Teilen

Seit März 2021 finden etwa alle sechs Wochen immer freitagabends von 18.30 – 19.30 Uhr in der Melanchthonkirche die von der Geigerin Susanne Stoodt und dem Pianisten Ulrich Koneffke konzipierten »Musikalischen Abendandachten« statt. Gespielt wird dort Musik, die eingebettet ist in kurze Erläuterungen oder begleitende Texte oder Gedichte. Die letzten 10 Musikalischen Abendandachten standen unter dem Motto »Beethoven«. Susanne Stoodt und Ulrich Koneffke brachten in diesem Rahmen die zehn Violinsonaten von Beethoven zu Gehör. Am 29. April und 20. Mai 2022 fanden als Fortsetzung dieses Formats bereits zwei weitere Veranstaltungen statt, die sich nunmehr dem Themenschwerpunkt »Kammermusikalische Meisterwerke der Romantik « widmen. Es erklangen zwei Werke von Johannes Brahms: Das Klavierquartett A-dur op.26 (mit dem Cellisten Joachim Griesheimer und der Bratschistin Annette Stoodt als Gästen) und die Violinsonate A-dur op.100. Im Anschluss an die »Musikalischen Abendandachten« gibt es die Möglichkeit, bei Wein, Spundekäs und Brezeln untereinander und mit den Musikern ins Gespräch zu kommen. Weitere Veranstaltungen finden am 08. Juli, 09. September, 14. Oktober und 25. November 2022 statt . Werke von Gabriel Fauré, César Franck, Robert Schumann, Johannes Brahms und anderen stehen auf dem Programm – inklusive Überraschungsgästen für erweiterte Formationen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Infos

Termin
14. 06. 2022 18:30 –
14. 10. 2022 19:30
Ort
Evangelische Melanchthonkirche Mainz Oberstadt
Beuthener Straße 39
55131 Mainz

Details

Veranst.
Evangelische Melanchthongemeinde Mainz
E-Mail
melanchthongemeinde.mainz@ekhn.de

Kategorien

DRIN-Projekt Musikalische Abendandacht


top